Wir bilden aus, was dich voranbringt.

Starte jetzt deine
Ausbildung zur
Fachkraft für
Lagerlogistik
(m/w/d)!

Headerbild Lagerlogistik Azubi bei Büfa

Dein Start in die Ausbildung

Finde deinen perfekten Einstieg ins Berufsleben und starte so richtig durch!
Lerne in deiner dreijährigen Ausbildung verschiedene Abteilungen kennen, übernimm eigenverantwortlich Aufgaben und lerne deine Stärken kennen. Entwickle dein Wissen stetig weiter und erhalte dabei die beste Unterstützung.
Denn “wir bilden aus, was dich voranbringt”!
Lass uns gemeinsam deine Ziele erreichen.

Icon Let´s Go mit grün
Insiderwissen für dich
Grüne Blasen

Einsatzort

  • BÜFA Reinigungssysteme, BÜFA Composite Systems, BÜFA Chemikalien oder PLIXXENT

Deine Aufgaben und Tätigkeiten

Die Ausbildungsdauer in Oldenburg, Hude oder Rastede beträgt drei Jahre. Dich erwarten folgende Tätigkeiten:

  • Du nimmst Güter an, kontrollierst sie und lagerst sie sachgerecht ein
  • Du entnimmst Rohstoffproben im Rahmen der Eingangskontrolle
  • Du erstellst Begleitpapiere (zum Beispiel Lieferscheine) und planst die Auslieferungstouren im Versandbüro
  • Als Fachkraft für Lagerlogistik brauchst du außerdem einen Staplerführerschein, den du schon zu Beginn deiner Ausbildung erwirbst
Icon Fachkraft für Lagerlogistik Ausbildung Büfa

Dein Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung bei BÜFA ist sehr abwechslungsreich. Du durchläufst verschiedene Abteilungen, in denen du jeweils für ein paar Monate eingesetzt bist. Dazu gehören die Versandabteilung Inland und der Export, die Warenannahme sowie verschiedene Läger.

1. Ausbildungsjahr

Deine Stammabteilung wird bei einer BÜFA-Tochter oder bei unserem Ausbildungspartner PLIXXENT Oldenburg sein. Du wirst an alle Logistikprozesse step by step herangeführt. Es erwarten dich viele spannende Eindrücke und Erfahrungen!

Der Berufsschulunterricht findet an der BBS Wechloy statt. Im 1. Ausbildungsjahr hat man zwei Tage pro Woche Schule. Im 2. und 3. Ausbildungsjahr dann nur noch 1 x wöchentlich. Außerdem kannst du an der Schule eine Zusatzqualifikation zum Kaufmann (m/w/d) für internationale Geschäftstätigkeit absolvieren. Weitere Informationen findest du auf der Website der BBS Wechloy.

2. Ausbildungsjahr

Der Umgang mit unterschiedlichen Waren und Lagerhaltungssystemen muss gelernt sein! Dafür wechselst du während der Ausbildung zu anderen Standorten unseres Unternehmens. Außerdem erhältst du einen Einblick in angegliederte Prozesse, wie zum Beispiel in die Produktion.

3. Ausbildungsjahr

Jetzt befindest du dich wieder in deiner Stammabteilung. Wir geben dir genug Zeit und Unterstützung für deine Prüfungsvorbereitungen zur Fachkraft für Lagerlogistik.

Icon Hand Mann grün Ausbildung Büfa

Softskills und Voraussetzungen

Die Ausbildung setzt mindestens einen Realschulschulabschluss voraus. Zudem solltest du über folgende Softskills verfügen:

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Hohe Wahrnehmungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit
  • Zielorientiertes Handeln
  • Reaktionsgeschwindigkeit und Auge-Hand-Koordination
  • Teamfähigkeit und Lernwilligkeit
  • Befähigung zum Planen und Organisieren
Icon Ausbildung Büfa

Deine Perspektiven nach der Ausbildung

Schon während der Ausbildung kann sich jeder auf interne Stellenausschreibungen bewerben. Du hast deinen „Traumarbeitsplatz“ gefunden? Dann geht es jetzt erst richtig los!

BÜFA bietet den Mitarbeitenden zahlreiche und sehr individuell gestaltete Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Vom berufsbegleitenden Studium bis zur Spezialisierung auf ein bestimmtes Themengebiet ist alles drin. Für uns sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das eigentliche Kapital und Herz unseres Unternehmens.

Icon Koffer Ausbildung Büfa

Schau dir
weitere Berufe an!

BÜFA. Wir bilden aus, was dich voranbringt.